Reuters logo
MÄRKTE-Asiatische Anleger in Kauflaune - Nikkei legt zu
October 6, 2017 / 6:26 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Asiatische Anleger in Kauflaune - Nikkei legt zu

    Frankfurt/Tokio, 06. Okt (Reuters) - Ermutigt von der
Rekordjagd an der Wall Street haben sich auch asiatische Anleger
am Freitag mit Aktien eingedeckt. In Tokio ging der 225 Werte
umfassende Leitindex Nikkei mit einem Plus von 0,3
Prozent bei 20.690 Punkten aus dem Handel, nachdem er zeitweise
auf den höchsten Stand seit mehr als zwei Jahren gestiegen war.
"Die japanischen Börsen werden von den US-Börsen nach oben
gezogen und es gibt Hoffungen, dass die Steuerreform in den USA
bald umgesetzt wird", sagte Anlagestratege Norihiro Fujito vom
Broker Mitsubishi UFJ Morgan Stanley Securities. "Die Frage ist
allerdings, wie lange der Aufwärtstrend noch anhält." Der
breiter gefasste Topix-Index schloss 0,3 Prozent höher
bei 1687 Zählern. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb
Japans legte 0,4 Prozent zu.
    An den Börsen in Südkorea gab es feiertagsbedingt keinen
Handel. Auch in Schanghai blieben die Aktienmärkte geschlossen.
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             20.690,71          +0,3 
 Topix                               1.687,16          +0,3 
 Shanghai                         Kein Handel               
 Hang Seng                          28.454,82          +0,3 
 Kospi                            Kein Handel               
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 538,74          +0,4 
 Euro/Dollar                           1,1695               
 Pfund/Dollar                          1,3086               
 Dollar/Yen                            112,97               
 Dollar/Franken                        0,9797               
 Dollar/Yuan                           6,6533               
 Dollar/Won                          1.142,19               
    Nachfolgend die größten Gewinner und Verlierer im
japanischen Nikkei-Index: 
        Gewinner          +/-          Verlierer         +/-
                          in %                           in %
 SUMITOMO MTL             +3,7  CHUGAI PHARM             -2,1
 MIN                                                     
 FAST RETAILING           +3,3  KIKKOMAN CORP            -2,0
 MITSUI MIN &             +3,3  NICHIREI CORP            -2,0
 SML                                                     
 SHOWA DENKO              +3,0  TAKARA HOLDINGS          -2,0
 MITSUB UFJ FG            +2,6  FAMILYMART UNY           -2,0
                                H                        
 

 (Reporter: Lisa Twaronite, bearbeitet von Patricia Uhlig,
redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich
bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565
1236 oder 030-2888 5168.)
  
 
 

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below