December 28, 2017 / 4:04 AM / 9 months ago

MÄRKTE-Asiens Börsen im Plus - Bankenwerte bremsen Nikkei

Tokio, 28. Dez (Reuters) - Nach Veröffentlichung ermutigender Konjunkturdaten hat die Tokioter Börse am Donnerstag leicht zugelegt. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index tendierte 0,1 Prozent im Plus auf 22.942 Punkten. Zu den Gewinnern zählten insbesondere Industrietitel, während Bankaktien nachgaben. Zuvor hatte die Regierung Daten zur Industrieproduktion vorgelegt. Diese legte im November etwas stärker zu als erwartet. Auch an den anderen Aktienmärkten in Fernost ging es nach oben. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans lag 0,5 Prozent höher.

An den Devisenmärkten stand der Dollar unter Druck wegen des Rückgangs der Renditen von US-Staatsanleihen. Der Euro stieg 0,2 Prozent auf 1,1910 Dollar. Zur japanischen Währung sank der Dollar um ebenfalls 0,2 Prozent auf 113,17 Yen. Der Schweizer Franken wurde mit 0,9849 Franken je Dollar und 1,1731 Franken je Euro gehandelt. (Reporter: Lisa Twaronite, Swati Pandey; geschrieben von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below