January 4, 2018 / 7:27 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Nikkei-Index schließt auf 26-Jahres-Hoch

    Frankfurt/Tokio, 04. Jan (Reuters) - Am ersten Handelstag
des japanischen Börsenjahres 2018 haben Anleger bei Aktien
beherzt zugegriffen. Daraufhin schloss der Nikkei-Index
am Donnerstag auf einem 26-Jahres-Hoch von 23.506,33 Punkten.
Das Kursplus von 3,3 Prozent war das stärkste seit rund einem
Jahr. "Die in den vergangenen Tagen veröffentlichten
Konjunkturdaten waren ziemlicht gut",
sagte Hirokazu Kabeya, Chef-Anlagestratege des Brokerhauses
Daiwa. "Für diejenigen, die Gewinnmitnahmen zum Jahreswechsel
befürchtet hatten, sieht der Markt recht gut aus." 
    Bei den Unternehmen gehörten Energiewerte wegen des
anziehenden Ölpreises zu den Favoriten. Die Aktien
von JXTG und Cosmo stiegen um vier
beziehungsweise 7,3 Prozent. Die Papiere von Nintendo
gewannen 4,9 Prozent. Der "Financial Times" zufolge soll das
beliebte Handyspiel "Pokemon Go" bald in China veröffentlicht
werden. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             23.506,33          +3,3 
 Topix                               1.863,82          +2,6 
 Shanghai                            3.386,50          +0,5 
 Hang Seng                          30.709,98          +0,5 
 Kospi                               2.466,46          -0,8 
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 581,59          +0,3 
 Euro/Dollar                           1,2032               
 Pfund/Dollar                          1,3523               
 Dollar/Yen                            112,53               
 Dollar/Franken                        0,9766               
 Dollar/Yuan                           6,4973               
 Dollar/Won                          1.061,87               
    

 (Reporter: Hakan Ersen; redigiert von Georg Merziger; Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below