January 17, 2018 / 7:51 AM / a month ago

MÄRKTE-Ölpreis und schwächelnder Bitcoin lasten auf Japans Börse

    Tokio, 17. Jan (Reuters) - Verluste bei Aktien aus dem Öl-
und Bergbausektor haben die Börsen in Japan am Mittwoch
belastet. Der Nikkei-Index verlor 0,4 Prozent auf 23.868
Punkte. Der MSCI-Index für Asien/Pazifik unter Ausschluss
Japans gab 0,2 Prozent nach. Getrübt wurde die
Stimmung auch durch den schwächelnden Bitcoin, der an
der Luxemburger Handelsplattform Bitstamp zeitweise um sieben
Prozent auf 10.567 Dollar abrutschte. Die Digitalwährung stand
weiter unter Druck wegen Befürchtungen, dass sie Ziel strengerer
Regulierungsmaßnahmen werden könnte. Aktien von
Remixpoint, die ihr Geschäft mit dem virtuellen Handel
der Währung machen, verloren vier Prozent. 
    Am Ölmarkt gaben die Preise nach der Rally der letzten Woche
zeitweise leicht nach. Werte aus dem Öl - und
Bergbausektor verloren an der japanischen Börse 2,8
und 1,3 Prozent.      
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             23.868,34          -0,4 
 Topix                               1.890,82          -0,2 
 Shanghai                            3.445,36          +0,3 
 Hang Seng                          31.897,39          +0,0 
 Kospi                               2.515,43          -0,3 
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 592,94          -0,2 
 Euro/Dollar                           1,2214               
 Pfund/Dollar                          1,3771               
 Dollar/Yen                            110,75               
 Dollar/Franken                        0,9627               
 Dollar/Yuan                           6,4346               
 Dollar/Won                          1.069,33               
    Nachfolgend die größten Gewinner und Verlierer im
japanischen Nikkei-Index: 
        Gewinner          +/-          Verlierer         +/-
                          in %                           in %
 TDK CORPORATION          +3,9  FANUC LTD                -3,4
 ADVANTEST                +3,0  SHOWA DENKO              -2,7
 MITSUBISHI ELEC          +3,0  SHOWA SHELL              -2,7
 SUMCO                    +2,1  JXTG HOLDINGS            -2,7
 KIRIN HOLDINGS           +1,6  RESONA HOLDINGS          -2,7
 

 (Reporter: Daniela Pegna, redigiert von Boris Berner. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below