March 23, 2018 / 7:22 AM / in 8 months

MÄRKTE-Nikkei fällt um 4,5 Prozent - Angst vor Handelskrieg

    Frankfurt/Tokio, 23. Mrz (Reuters) - Anleger in Asien haben
am Freitag aus Furcht vor einem Handelskrieg zwischen den USA
und China die Flucht ergriffen. Der japanische Leitindex
Nikkei brach um 4,5 Prozent auf den tiefsten Stand seit
fast sechs Monaten ein. An den Börsen in China, Südkorea und
Australien ging es ebenfalls deutlich bergab. Der MSCI-Index für
Aktien außerhalb Japans rutschte um 2,6 Prozent
ab. "Wenn es einen Handelskrieg gibt zwischen den zwei größten
Volkswirtschaften der Welt, wer würde sich nicht um die Folgen
für die Weltwirtschaft sorgen?", betonte Anlagestratege Norihiro
Fujito vom Brokerhaus Mitsubishi UFJ Morgan Stanley Securities.
    US-Präsident Donald Trump hatte am Donnerstag zusätzliche
Zölle auf Produkte aus China im Volumen von 60 Milliarden Dollar
angekündigt. Zudem traten die US-Schutzzölle auf
Stahl und Aluminium in Kraft, bei denen die EU kurzfristig
ausgenommen wurde. China bereitete unterdessen Zölle auf
US-Produkte im Wert von drei Milliarden Dollar vor.
    Auf den Verkaufslisten in den asiatischen Handelssälen
standen vor allem solche Unternehmen, die stark vom chinesischen
Markt abhängig sind. Der japanische Roboterhersteller
Fanuc verlor 4,4 Prozent und die
Chiphersteller-Lieferanten Advantest und Tokyo
Electron gaben  4,1 und 5,7 Prozent nach. Auch die
Aktien von Maschinenbauern verzeichneten Verluste.
    Sorgen machte den Anlegern in Japan auch die Aufwertung der
Landeswährung, da sich dies negativ auf die Ergebnisse der
Exporteure auswirken könnte. Der Dollar fiel im Vergleich zum
Yen zeitweise um 0,6 Prozent auf den tiefsten Stand seit
eineinhalb Jahren.
    Die Aktien des chinesischen Internetriesen Tencent
verloren 4,5 Prozent, nachdem der langjährige Großaktionär
Naspers erstmals seit 17 Jahren eine Anteilsreduzierung
angekündigt hat. Tencents Börsenwert verringerte sich durch den
Kurseinbruch innerhalb eines Tages um 24 Milliarden Dollar.  
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             20.617,86          -4,5 
 Topix                               1.664,94          -3,6 
 Shanghai                            3.153,09          -3,4 
 CSI300                              3.905,46          -2,9 
 Hang Seng                          30.097,86          -3,1 
 Kospi                               2.416,76          -3,2 
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 563,83          -2,5 
 Euro/Dollar                           1,2346               
 Pfund/Dollar                          1,4119               
 Dollar/Yen                            104,84               
 Dollar/Franken                        0,9445               
 Dollar/Yuan                           6,3256               
 Dollar/Won                          1.080,24               
    


 (Reporter: Ayai Tomisawa, Patricia Uhlig, redigiert von Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below