April 20, 2018 / 3:02 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Technologie-Aktien in Tokio unter Druck

Tokio, 20. Apr (Reuters) - Der japanische Aktienmarkt hat am Freitag leichte Gewinne verzeichnet. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index notierte zum Ende des Vormittagshandels 0,14 Prozent im Plus bei 22.222 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index gewann 0,24 Prozent auf 1754 Zähler.

Auf den Verkaufslisten standen Technologieaktien wie Tokyo Electron-Papiere, die 2,4 Prozent nachgaben. Auslöser war eine gedämpfte Einschätzung des Apple-Zulieferers Taiwan Semiconductor (TSMC) zur weltweiten Smartphone-Nachfrage. Davon wurden auch andere Chip-Aktien in Mitleidenschaft gezogen. Ausgeglichen wurden die Verluste durch Gewinne von Finanztiteln.

Der Euro wurde kaum verändert mit 1,2336 Dollar gehandelt. Zum Yen notierte die US-Währung bei 107,63 Yen. Der Schweizer Franken wurde mit 0,9720 Franken je Dollar und 1,1992 Franken je Euro gehandelt. (Reporter: Ayai Tomisawa geschrieben von Boris Berner; bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern: 069-7565 1312 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below