April 20, 2018 / 6:38 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Technologie-Aktien setzen Japans Börse zu

    Tokio, 20. Apr (Reuters) - Ein deutlicher Kursrückgang bei
Technologie-Aktien hat den japanischen Aktienmarkt zum
Wochenschluss leicht ins Minus gedrückt. Der 225 Werte
umfassende Nikkei-Index verlor am Freitag 0,1 Prozent auf
22.162 Zähler - auf Wochensicht kommt er aber immer noch auf ein
Plus von 1,7 Prozent. Eine gedämpfte Einschätzung des
Apple-Zulieferers Taiwan Semiconductor (TSMC) zur
weltweiten Smartphone-Nachfrage setzte Tokyo
Electron zu: Die Papiere gaben zwei Prozent nach. Andere
Tech-Werte wie Advantest Corp, Murata
Manufacturing oder TDK Corp verloren zwischen
2,2 und 1,4 Prozent. 
    Die Titel von Taiwan Semiconductor rutschten um mehr als
sechs Prozent ab. Wegen einer schwindenden Nachfrage nach
Smartphones und unsicherer Aussichten für die
Kryptowährungsbranche um Bitcoin & Co rechnet der taiwanische
Konzern für 2018 nur noch mit einem Umsatzplus von zehn statt
zehn bis 15 Prozent.   
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.162,24          -0,1 
 Topix                               1.751,13          +0,1 
 Shanghai                            3.071,52          -1,5 
 CSI300                              3.755,65          -1,5 
 Hang Seng                          30.481,70          -0,7 
 Kospi                               2.473,32          -0,5 
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 568,01          -1,1 
 Euro/Dollar                           1,2342               
 Pfund/Dollar                          1,4059               
 Dollar/Yen                            107,53               
 Dollar/Franken                        0,9720               
 Dollar/Yuan                           6,2855               
 Dollar/Won                          1.066,70               
    Nachfolgend die größten Gewinner und Verlierer im
japanischen Nikkei-Index: 
        Gewinner          +/-          Verlierer         +/-
                          in %                           in %
 MITSUI OSK               +4,1  SHIN-ETSU CHEM           -4,9
 LINES                                                   
 SHISEIDO                 +3,5  SCREEN HOLDINGS          -4,8
 PACIFIC METALS           +3,1  TAKEDA PHARM             -4,8
 OJI HOLDINGS             +2,5  SUMCO                    -4,8
 NISSHIN STEEL            +2,3  NITTO DENKO              -4,8
                                CORP                     
 

 (Reporter: Ayai Tomisawa, Daniela Pegna, redigiert von
Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder
030-28885168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below