April 30, 2018 / 6:29 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Aufatmen an Asien-Börsen nach Gipfeltreffen in Nordkorea

    Sydney/Frankfurt, 30. Apr (Reuters) - Die historische
Annäherung der beiden koreanischen Staaten hat am Montag für
gute Stimmung an den Börsen in Asien gesorgt. Zudem deckten sich
Anleger in der Hoffnung auf solide Bilanzen von Unternehmen
verstärkt mit Aktien ein. Die Handelsumsätze blieben jedoch
dünn, da die Börsen in Japan, China und Indien feiertagsbedingt
geschlossen waren.
    Der MSCI-Index für asiatisch-pazifische Aktien ohne
Japan legte ein Prozent zu. Der Leitindex der
Börse in Südkorea stieg um 0,8 Prozent, der Auswahlindex
in Hongkong rückte um 1,5 Prozent vor. Der nordkoreanische
Machthaber Kim Jong Un kündigte dem südkoreanischen Präsidialamt
zufolge am Wochenende an, das Atomtestgelände im Mai vor den
Augen der Weltöffentlichkeit zu schließen. Bei einem
Gipfeltreffen am Freitag hatten sich Nord- und Südkorea darauf
geeinigt, die geteilte Halbinsel schrittweise von Atomwaffen zu
befreien und den seit fast sieben Jahrzehnten andauernden
Kriegszustand zu beenden.
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                           Kein Handel               
 Topix                            Kein Handel               
 Shanghai                         Kein Handel               
 CSI300                           Kein Handel               
 Hang Seng                          30.740,10          +1,5 
 Kospi                               2.513,66          +0,9 
 MSCI-Index Asien ex                                        
 Japan                                 568,90          +1,0 
 Euro/Dollar                           1,2124               
 Pfund/Dollar                          1,3772               
 Dollar/Yen                            109,18               
 Dollar/Franken                        0,9878               
 Dollar/Yuan                           6,3325               
 Dollar/Won                          1.068,50               
 
 (Reporter: Swati Pandey, bearbeitet von Patricia Uhlig,
redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte
an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236
oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below