October 17, 2018 / 6:30 AM / a month ago

MÄRKTE-US-Aktienrally gibt Asiens Börsen Auftrieb

    Frankfurt/Tokio, 17. Okt (Reuters) - Die Kursgewinne an der
Wall Street ermuntern Anleger zum Einstieg in den
asiatischen Aktienmarkt. Der japanische Nikkei-Index
stieg am Mittwoch um ein Prozent auf 22.783 Punkte, und die
Börse Shanghai gewann 0,3 Prozent auf 2555 Zähler. 
    Die vorangegangenen Verluste seien lediglich Gewinnmitnahmen
gewesen, sagte Volkswirt Soichiro Monji vom Vermögensverwalter
Daiwa SB. Daher stünden die Chancen für eine Wiederaufnahme der
Kursrally gut. "Die anstehenden Firmenbilanzen sollten das Bild
einer robusten Konjunktur untermauern." Anfang des Monats war
der Nikkei auf ein 27-Jahres-Hoch geklettert. 
    Zu den Favoriten der Anleger gehörten Technologiewerte, die
angesichts der starken Zahlen der US-Onlinevideothek
Netflix von der verbesserten Branchenstimmung
profitierten. Tokyo Electron, Screen Holdings
und Advantest gewannen bis zu 5,3 Prozent.     
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.841,12          +1,3 
 Topix                               1.713,87          +1,5 
 Shanghai                            2.553,31          +0,3 
 CSI300                              3.107,19          +0,2 
 Hang Seng                        Kein Handel               
 Kospi                               2.169,83          +1,2 
 Euro/Dollar                           1,1555               
 Pfund/Dollar                          1,3177               
 Dollar/Yen                            112,25               
 Dollar/Franken                        0,9912               
 Dollar/Yuan                           6,9213               
 Dollar/Won                          1.127,03               
    

 (Reporter: Hakan Ersen
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below