December 27, 2018 / 7:06 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Nikkei folgt Wall Street nach oben - Wieder über 20.000 Punkte

    Frankfurt/Tokio, 27. Dez (Reuters) - Die Kursrally an der
Wall Street hat auch die Anleger in Japan in Kauflaune versetzt.
Der Leitindex Nikkei beendete den Handel am Donnerstag
3,9 Prozent fester bei 20.077 Punkten. Der breiter gefasste
Topix-Index legte noch stärker zu. Am Mittwoch war der
Nikkei zeitweise auf den niedrigsten Stand seit April 2017
gefallen. Analysten warnten vor zu viel Euphorie. "Die
japanischen Aktien mögen heute höher notieren, aber angesichts
der großen Volatilität am Markt, kann es morgen schon wieder
ganz anders aussehen", sagte Volkswirt Soichiro Monji vom
Vermögensverwalter Daiwa SB Investments. Zudem verwies er
darauf, dass es wegen des ausgedünnten Handels zwischen den
Jahren zu größeren Schwankungen als sonst kommen kann.
    In den USA hatten die Börsen nach dem drastischen Einbruch
am Heiligabend kräftig aufgeholt. Der Dow-Jones-Index
legte erstmals in einer einzigen Handelssitzung mehr als 1000
Punkte zu. Vor allem Technologie- und Einzelhandelswerte waren
gefragt. Unter den größten Gewinnern in Japan waren die
Index-Schwergewichte SoftBank und Fast Retailing
mit Kursgewinnen von 4,7 und 1,3 Prozent.  
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             20.077,62          +3,9 
 Topix                               1.501,63          +4,9 
 Shanghai                            2.493,73          -0,2 
 CSI300                              3.003,66          +0,1 
 Hang Seng                          25.547,69          -0,4 
 Kospi                               2.028,44          +0,0 
 Euro/Dollar                           1,1385               
 Pfund/Dollar                          1,2658               
 Dollar/Yen                            111,06               
 Dollar/Franken                        0,9925               
 Dollar/Yuan                           6,8917               
 Dollar/Won                          1.119,60               
    

    
 (Reporter: Shinichi Saoshiro, Patricia Uhlig, redigiert von
Nadine Schimroszik. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder
030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below