January 14, 2019 / 7:20 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Börsen in China unter Druck - Autowerte schwächeln

    Sydney/Frankfurt, 14. Jan (Reuters) - Aus Furcht vor einer
Konjunkturdelle in China sind Anleger in Asien in Deckung
gegangen. Die Börse in Shenzen und Shanghai
verloren zum Wochenstart jeweils rund ein Prozent. Der
MSCI-Index für asiatisch-pazifische Aktien außerhalb
Japans büßte ein Prozent ein. Die Börse in Tokio
blieb feiertagsbedingt geschlossen.
    Enttäuschung herrschte vor allem darüber, dass die Exporte
in China im Dezember um 4,4 Prozent zurückgegangen waren und so
damit so stark gesunken sind wie seit zwei Jahren nicht mehr.
Analysten hatten dagegen mit einem Wachstum
gerechnet. Auch die Importe der zweitgrößten
Volkswirtschaft der Welt waren zurückgegangen.
    Investoren fürchten, dass der seit Monaten schwelende
Handelsstreit zwischen China und den USA immer mehr Tribut von
der chinesischen Wirtschaft zollt. "Zwar könnten die schlechten
Konjunkturdaten jetzt dazu führen, dass die Regierung in Peking
noch stärker an einer schnellen Beilegung des Streits
interessiert ist", sagte Analyst Ray Attrill von der National
Australia Bank. Die Experten der Citibank rechnen dagegen damit,
dass die Unsicherheit bestehen bleibt und eine rasche Lösung mit
den USA nicht in Sicht ist.
    Zu den größten Verlierern an den Börsen in China gehörten
Automobilwerte. Die Branche rechnet nach einem schwierigen
vergangenen Jahr mit einer Stagnation 2019. Die Titel von Geely
Automobile verloren 3,2 Prozent. Die Aktien des von
Warren Buffett unterstützen eAuto-Bauers BYD
gaben in Shenzen 1,1 Prozent und in Hongkong 4,5 Prozent nach.
Die Titel von Great Wall Motors und BAIC
Motor Corp büßten jeweils rund zwei Prozent ein.
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                           Kein Handel               
 Topix                            Kein Handel               
 Shanghai                            2.535,05          -0,7 
 CSI300                              3.066,33          -0,9 
 Hang Seng                          26.246,57          -1,6 
 Kospi                               2.064,52          -0,5 
 Euro/Dollar                           1,1477               
 Pfund/Dollar                          1,2850               
 Dollar/Yen                            108,16               
 Dollar/Franken                        0,9832               
 Dollar/Yuan                           6,7637               
 Dollar/Won                          1.122,85               
    

    
 (Reporter: Swati Pandey, Patricia Uhlig, redigiert von Kerstin
Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder
030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below