June 13, 2019 / 6:28 AM / 13 days ago

MÄRKTE-Proteste in Hongkong belasten Asiens Börsen

    Frankfurt/Tokio, 13. Jun (Reuters) - Die Straßenproteste in
Hongkong und schwindende Hoffnungen auf einen Durchbruch im
Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Stimmung an
den asiatischen Aktienmärkten belastet. Die Börse in
Hongkong lag den zweiten Tag in Folge im Minus und drückte
damit den MSCI-Index für die asiatischen Aktienmärkte ohne
Japan. "Hier hat sich ein geopolitisches Risiko
entwickelt", sagte Masayuki Doshida, Marktanalyst bei Rakuten
Securities. Tausende Demonstranten gingen auch am Donnerstag in
der ehemaligen britischen Kronkolonie auf die Straße, um gegen
ein geplantes Auslieferungsgesetz an China zu protestieren. In
Tokio schloss der Nikkei 0,5 Prozent schwächer bei 21.032
Zählern.
    Börsianer befürchten, dass der Handelsstreit zwischen den
USA und China noch länger währt. Die Hoffnungen, dass es beim
G20-Gipfel in Japan zu einem Abkommen kommt, schwinden. "Es gibt
nicht einmal Pläne eines bilateralen Treffens auf Ministerebene
vor dem Gipfel", sagte Hirokazu Kabeya, Chefstratege bei Daiwa
Securities. "Man kann keine größere Vereinbarung erwarten." 
    Unter Druck gerieten vor allem Chipwerte wie Tokyo
Electron und Advantest mit einem Minus von
jeweils mehr als vier Prozent. Sie folgten damit schwachen
Vorgaben aus den USA.
    
    
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             21.032,00          -0,5 
 Topix                               1.541,50          -0,8 
 Shanghai                            2.915,55          +0,2 
 CSI300                              3.693,18          +0,1 
 Hang Seng                          27.127,65          -0,7 
 Kospi                               2.103,17          -0,3 
 Euro/Dollar                           1,1301               
 Pfund/Dollar                          1,2692               
 Dollar/Yen                            108,28               
 Dollar/Franken                        0,9943               
 Dollar/Yuan                           6,9186               
 Dollar/Won                          1.182,50               
    

    
 (Reporter: Hideyuki Sano und Christina Amann, redigiert von
Sabine Ehrhardt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1232 oder
+49 30 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below