July 5, 2019 / 6:15 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Asiens Börsen vor US-Daten kaum verändert

    Frankfurt/Tokio, 05. Jul (Reuters) - Vor den mit Spannung
erwarteten US-Arbeitsmarktdaten halten sich Anleger mit
Engagements an asiatischen Aktienmärkten zurück. Der japanische
Nikkei-Index und die Börse Shanghai hielten sich
jeweils knapp im Plus bei 21.724 und 3009 Punkten. 
    Die Zahlen der privaten US-Arbeitsagentur ADP vom
Mittwoch schürten Spekulationen auf enttäuschende
offizielle US-Beschäftigungszahlen, sagte Anlagestratege
Nobuhiko Kuramochi von der Investmentbank Mizhuo. Diese seien
aber immer für eine Überraschung gut. Von den Arbeitsmarktdaten
versprechen sich Anleger Rückschlüsse auf Zeitpunkt und Tempo
der erwarteten US-Zinssenkungen. 
    An der südkoreanischen Börse rutschten die Aktien von
Samsung um 1,1 Prozent ab. Der größte Konzern des
Landes rechnet im abgelaufenen zweiten Quartal mit einem
Gewinneinbruch um mehr als die Hälfte. Diese
Entwicklung komme nicht völlig überraschend, sagte ein
Börsianer.     
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             21.724,96          +0,1 
 Topix                               1.592,58          +0,2 
 Shanghai                            3.008,71          +0,1 
 CSI300                              3.890,49          +0,5 
 Hang Seng                          28.830,38          +0,1 
 Kospi                               2.109,73          +0,1 
 Euro/Dollar                           1,1274               
 Pfund/Dollar                          1,2577               
 Dollar/Yen                            107,89               
 Dollar/Franken                        0,9855               
 Dollar/Yuan                           6,8767               
 Dollar/Won                          1.170,90               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236
oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below