July 10, 2019 / 6:18 AM / in 4 months

MÄRKTE-Asien-Anleger bleiben vor Powell-Anhörung zurückhaltend

    Frankfurt/Tokio, 10. Jul (Reuters) - Wegen der anstehenden
Anhörung des US-Notenbankchefs Jerome Powell vor dem Kongress
halten sich Anleger mit Engagements an den asiatischen
Aktienmärkten zurück. Der japanische Nikkei-Index und die
Börse Shanghai notierten jeweils knapp im Minus bei
21.544 und 2923 Punkten. 
    Eine US-Zinssenkung um einen Viertel Prozentpunkt Ende Juli
gelte an der Börse als sicher, sagte Analyst Yutaka Miura von
der Investmentbank Mizhuo. "Anleger sind allerdings nervös und
erhoffen sich aus Powells Aussagen Rückschlüsse darauf, ob die
Fed weitere Zinssenkungen plant oder nicht." 
    Die Wiederaufnahme der Handelsgespräche zwischen den USA und
China spielte dagegen kaum eine Rolle. Eine rasche Lösung für
den Zollstreit sei nicht zu erwarten, sagte Bin Shi, Aktienchef
für China bei der Vermögensverwaltung der Bank UBS. "Stattdessen
erwarten wir eine längerfristige Phase der Konfrontation." 
    Am japanischen Aktienmarkt gerieten die Maschinenbauer unter
Verkaufsdruck, nachdem der Branchenverband für Juni einen
Einbruch des Auftragseingangs um 38 Prozent auf umgerechnet 809
Millionen Euro bekanntgegeben hatte. Die Aktien von
Fanuc, Yaskawa und Keyence verloren bis
zu 1,5 Prozent.     
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             21.561,29          +0,0 
 Topix                               1.571,32          -0,2 
 Shanghai                            2.922,82          -0,2 
 CSI300                              3.794,42          +0,0 
 Hang Seng                          28.211,77          +0,3 
 Kospi                               2.061,36          +0,5 
 Euro/Dollar                           1,1209               
 Pfund/Dollar                          1,2454               
 Dollar/Yen                            108,88               
 Dollar/Franken                        0,9926               
 Dollar/Yuan                           6,8845               
 Dollar/Won                          1.181,20               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Sabine Ehrhardt. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below