August 13, 2019 / 6:36 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Proteste in Hongkong und Peso-Verfall verunsichern Asien-Anleger

    Frankfurt/Tokio, 13. Aug (Reuters) - Die Proteste in
Hongkong und der Verfall des argentinischen Peso verschrecken
Asiens Aktienanleger. Viele Investoren suchten am Dienstag
stattdessen Zuflucht in sicheren Häfen wie den japanischen
Yen, Gold oder Anleihen. 
    Der chinesische CSI300-Index der wichtigsten Aktien
in Shanghai und Shenzhen fiel um ein Prozent, an der Börse
Shanghai ging es 0,7 Prozent abwärts. Das Marktbarometer
der Börse Hongkong sank um 1,8 Prozent auf den tiefsten
Stand seit sieben Monaten - belastet von den anhaltenden
Demonstrationen gegen die Regierung in der chinesischen
Sonderverwaltungszone. "Die Proteste in Hongkong sind schlecht
für Aktien, zumal wir uns wegen der Furcht, dass der
Handelskrieg eine Rezession auslösen könnte, ohnehin in einer
Anpassungsphase befinden", sagte Kiyoshi Ishigane, Fondsmanager
bei Mitsubishi UFJ Kokusai Asset Management. Zudem verunsicherte
der Denkzettel für den argentinischen Präsidenten Mauricio Macri
bei Vorwahlen auch Investoren in Asien.
    In Tokio lastete der festere Yen auf den Kursen. Der 225
Werte umfassende Nikkei schloss 1,1 Prozent tiefer bei
20.455 Zählern. Vor allem Exportwerte gehörten zu den Verlieren:
So sanken die Akiten von Honda um 2,4 Prozent, die Titel
des Elektroteile-Herstellers TDK 3,1 Prozent. Der Yen
stieg zum Dollar auf bis zu 105,14 Yen. Eine stärkere
Landeswährung drückt auf die Gewinne der Exporteure.     
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             20.455,44          -1,1 
 Topix                               1.486,57          -1,2 
 Shanghai                            2.793,35          -0,8 
 CSI300                              3.661,33          -1,0 
 Hang Seng                          25.370,12          -1,8 
 Kospi                               1.926,74          -0,8 
 Euro/Dollar                           1,1191               
 Pfund/Dollar                          1,2058               
 Dollar/Yen                            105,35               
 Dollar/Franken                        0,9717               
 Dollar/Yuan                           7,0653               
 Dollar/Won                          1.219,50               
    

    
 (Reporterin: Christina Amann, redigiert von Christian Götz. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern +49 69 7565 1232 oder +49 30 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below