November 20, 2019 / 7:24 AM / 22 days ago

MÄRKTE-Neue US-Zolldrohungen setzen asiatischen Börsen zu

    Frankfurt/Tokio, 20. Nov (Reuters) - Erneute
US-Zolldrohungen im Handelsstreit mit China haben Anleger an den
asiatischen Börsen am Mittwoch verunsichert. In Japan fiel der
Nikkei-Index um 0,6 Prozent auf 23.148 Punkte. Der
breiter gefasste Topix-Index verlor 0,3 Prozent. In China
notierte der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und
Shenzen ein Prozent schwächer.
    Im dem Handelskonflikt beharren beide Seiten trotz weiter
laufender Gespräche offenbar auf ihren Positionen. US-Präsident
Donald Trump sagte bei einer Kabinettssitzung im Weißen Haus,
China müsse einen Vorschlag machen, den er möge. "Wenn wir
keinen Deal mit China abschließen, werde ich die Zölle einfach
noch höher ansetzen", sagte er. Für diplomatischen Zündstoff
sorgt zusätzlich das Thema Hongkong. Der US-Senat hat mit einer
Entscheidung die Protestbewegung in der chinesischen
Sonderverwaltungszone unterstützt, was die Führung in Peking
verurteilte. 
    Zu den größten Kursverlierern in Tokio gehörten IT-Aktien
wie Advantest und Tokyo Electron, die bis zu 2,7
Prozent nachgaben. Auch die exportabhängigen Autowerte notierten
schwächer. 
    An der Börse in Seoul gingen die Kurse um 1,3 Prozent
nach unten. Händlern zufolge trennten sich ausländische
Investoren in Erwartung von Umschichtung des asiatischen
MSCI-Index von heimischen Aktien. 
     
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             23.148,57          -0,6 
 Topix                               1.691,11          -0,3 
 Shanghai                            2.911,62          -0,8 
 CSI300                              3.908,34          -1,0 
 Hang Seng                          26.892,24          -0,7 
 Kospi                               2.125,32          -1,3 
 Euro/Dollar                           1,1068               
 Pfund/Dollar                          1,2914               
 Dollar/Yen                            108,56               
 Dollar/Franken                        0,9907               
 Dollar/Yuan                           7,0281               
 Dollar/Won                          1.169,06               
    

    
 (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christian Götz. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below