December 2, 2019 / 7:12 AM / 6 days ago

MÄRKTE-Starke China-Daten geben Asiens Börsen Auftrieb

    Frankfurt/Tokio, 02. Dez (Reuters) - Schwindende
Konjunktursorgen verhelfen den asiatischen Börsen zu
Kursgewinnen. Der japanische Nikkei-Index stieg am Montag
um ein Prozent auf 23.530 Punkte. Die chinesische Börse in
Shanghai konnte ihre Anfangsgewinne allerdings nicht
halten und notierte gegen Handelsende fast unverändert bei 2874
Zählern. 
    Anleger seien erleichtert über den überraschenden Anstiegs
des Barometer für die Stimmung der Einkaufsmanager in der
chinesischen Industrie, sagte Anlagestratege Hideyuki Ishiguro
vom Brokerhaus Daiwa. "Die Umsätze im US-Onlinehandel am 'Black
Friday' waren ein weiteres positives Zeichen. Wenn die beiden
weltgrößten Volkswirtschaften robust sind, ist das gut für
japanische Firmen." 
    Einem Medienbericht zufolge sind die Handelsgespräche
zwischen den USA und China allerdings ins Stocken
geraten. Eine Unterzeichnung des geplanten
Teil-Abkommens in diesem Monat scheine unwahrscheinlich, sagte
Anlagestratege Hiroyuki Ueno von der Vermögensverwaltung
Sumitomo Mitsui. Allerdings könnten die USA die für Mitte
Dezember geplante Verschärfung der Strafzölle auf chinesische
Waren verschieben. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             23.529,50          +1,0 
 Topix                               1.714,49          +0,9 
 Shanghai                            2.873,52          +0,1 
 CSI300                              3.833,43          +0,1 
 Hang Seng                          26.440,26          +0,4 
 Kospi                               2.091,92          +0,2 
 Euro/Dollar                           1,1017               
 Pfund/Dollar                          1,2917               
 Dollar/Yen                            109,63               
 Dollar/Franken                        0,9997               
 Dollar/Yuan                           7,0324               
 Dollar/Won                          1.182,94               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Götz. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below