December 4, 2019 / 7:10 AM / 12 days ago

MÄRKTE-Trump-Äußerungen zum Zollstreit setzen Asiens Börsen zu

    Frankfurt/Tokio, 04. Dez (Reuters) - Die schwindende
Aussicht auf eine rasche Entschärfung im Zollstreit zwischen den
USA und China verdirbt Asien-Anlegern die Laune. Der japanische
Nikkei-Index verlor am Mittwoch ein Prozent auf 12.135
Punkte, und die Börse Shanghai büßte 0,3 Prozent auf 2877
Zähler ein. 
    Nervös machte Börsianer die Äußerung von US-Präsident Donald
Trump, er könne sich ein Handelsabkommen mit China auch nach der
US-Präsidentenwahl im November 2020 vorstellen. In
den vergangenen Wochen hatten beide Seiten noch signalisiert,
eine Einigung stehe kurz bevor. Es bedürfe nur einiger weniger
Kommentare, um die Stimmung kippen zu lassen, sagte Sean Taylor,
Chef-Anleger für den asiatisch-pazifischen Raum beim
Vermögensverwalter DWS. 
    Vor diesem Hintergrund trennten sich Anleger von japanischen
Firmen, deren Geschäft stark vom Handel mit China abhängt. So
verloren die Aktien des Elektronikteile-Herstellers
Murata zwei Prozent und die Titel des
Industrieroboter-Anbieters Fanuc 1,5 Prozent. 
    Die Papiere der Pharmafirma Astellas verbilligten
sich nach der milliardenschweren Offerte für den
US-Gentherapiespezialisten Audentes um 2,9 Prozent. Die
Aktien von Fast Retailing brachen sogar um gut fünf
Prozent ein. Die Mutter der Modekette Uniqlo gab für November
enttäuschende Absatzzahlen bekannt. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             23.135,23          -1,1 
 Topix                               1.703,27          -0,2 
 Shanghai                            2.877,42          -0,3 
 CSI300                              3.848,53          -0,1 
 Hang Seng                          26.112,02          -1,1 
 Kospi                               2.068,89          -0,7 
 Euro/Dollar                           1,1076               
 Pfund/Dollar                          1,2993               
 Dollar/Yen                            108,53               
 Dollar/Franken                        0,9869               
 Dollar/Yuan                           7,0686               
 Dollar/Won                          1.192,93               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below