January 2, 2020 / 7:19 AM / 17 days ago

MÄRKTE-Aktienmärkte in China steigen - Tokioter Börse geschlossen

    Frankfurt/Tokio, 02. Jan (Reuters) - Die bevorstehende
Unterzeichnung einer Handelsvereinbarung mit den USA hat die
chinesischen Aktienmärkte am Donnerstag angetrieben. In Tokio
blieben die Börsen nach dem Jahreswechsel feiertagsbedingt noch
geschlossen. Die Börse in Shanghai legte  rund ein
Prozent zu. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai
und Shenzen gewann 1,3 Prozent.
    Rückenwind erhielten chinesische Finanzwerte von einer
Entscheidung der chinesischen Zentralbank. Sie will die
Reserveanforderungen für die Geldhäuser (RRR) weiter senken.
Damit lässt sie mehr Spielraum für Kredite, um die lahmende
Konjunktur anzukurbeln. Auch Immobilienaktien waren
gefragt. 
    Im Mittelpunkt des neuen Börsenjahrs steht weiterhin der
Handelskonflikt zwischen den USA und China. US-Präsident Donald
Trump hatte am Dienstag per Twitter erklärt, den ersten Teil
eines Handelsabkommens am 15. Januar im Weißen Haus in
Washington unterzeichnen zu wollen. Es wird erwartet, dass im
Rahmen dessen Zölle gesenkt werden und sich China verpflichtet,
mehr Agrarprodukte und andere Waren aus den USA zu erwerben.
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                           Kein Handel               
 Topix                            Kein Handel               
 Shanghai                            3.085,02          +1,1 
 CSI300                              4.152,01          +1,4 
 Hang Seng                          28.519,08          +1,2 
 Kospi                               2.175,17          -1,0 
 Euro/Dollar                           1,1206               
 Pfund/Dollar                          1,3222               
 Dollar/Yen                            108,73               
 Dollar/Franken                        0,9700               
 Dollar/Yuan                           6,9640               
 Dollar/Won                          1.157,21               
    

    
 (Reporter: Anika Ross, redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below