March 30, 2020 / 6:24 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Corona-Sorgen setzen Asiens Börsen erneut zu

    Frankfurt/Tokio, 30. Mrz (Reuters) - Aus Furcht vor den
wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie ziehen sich
weitere Anleger aus den asiatischen Aktienmärkten zurück. Der
japanische Nikkei-Index rutschte am Montag um 2,3 Prozent
auf 18.936 Punkte ab, und die Börse Shanghai büßte 0,6
Prozent auf 2757 Zähler ein.  
    Die Aktienmärkte Neuseelands und Australiens
stiegen dagegen um 1,1 beziehungsweise sieben Prozent.
Angetrieben würden diese Börsen von Kursgewinnen derjenigen
Firmen, die von der Gesundheitskrise profitierten, sagte
Anlagestratege Michael McCarthy vom Brokerhaus CMC. So
verbuchten die Titel von Ansell mit einem Plus von 25
Prozent den größten Kurssprung seit 1987. Die australische Firma
produziert unter anderem medizinische Handschuhe. 
    Andernorts überwogen die Rezessionsängste. Wegen des
weitgehenden Stillstands der Wirtschaft rechne sein Haus mit
einem Einbruch der globalen Wirtschaft um gut zehn Prozent,
sagte Volkswirt Bruce Kasman von der Bank JPMorgan. Vor diesem
Hintergrund senkte die chinesische Zentralbank überraschend die
Zinsen erneut und pumpte umgerechnet 6,4 Milliarden Euro in den
Finanzmarkt. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             18.936,37          -2,3 
 Topix                               1.435,54          -1,6 
 Shanghai                            2.755,60          -0,6 
 CSI300                              3.684,92          -0,7 
 Hang Seng                          23.456,40          -0,1 
 Kospi                               1.720,31          +0,2 
 Euro/Dollar                           1,1081               
 Pfund/Dollar                          1,2408               
 Dollar/Yen                            107,73               
 Dollar/Franken                        0,9550               
 Dollar/Yuan                           7,0913               
 Dollar/Won                          1.224,28               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below