April 30, 2020 / 6:32 AM / a month ago

MÄRKTE-Hoffnung auf Virus-Medikament treibt Asien-Börsen

    Frankfurt/Tokio, 30. Apr (Reuters) - Getrieben von der
Hoffnung auf ein wirksames Medikament gegen die Lungenkrankheit
COVID-19 haben Anleger in Asien am Donnerstag bei Aktien
zugegriffen. An der Börse in Tokio stieg der 225 Werte
umfassende Nikkei-Index um 2,1 Prozent auf 20.193 Punkte.
Der breiter gefasste Topix-Index stieg um rund ein
Prozent. Auch an den Börsen in China ging es aufwärts, zeitweise
erreichten die Kurs in Shanghai den höchsten Stand seit
sieben Wochen.
    Das von dem Pharmakonzern Gileads hergestellte
antivirale Medikament Remdesivir werde die Standardtherapie für
COVID-19-Patienten werden, teilte der führende Immunologe und
US-Regierungsberater Anthony Fauci mit. Frühe Ergebnisse einer
Studie deuteten darauf hin, dass es die Genesung beschleunige.
"Jede positive medizinische Entwicklung ist hilfreich", sagte
Westpac-Analyst Sean Callow. "Aber niemand sollte mit einem
großen Durchbruch rechnen - der Schlüssel für die Märkte ist die
Kontrolle der Ausbreitung des Virus." Doch auch dort gebe es
positive Anzeichen.
    Ein Anstieg der Ölpreise half Aktien von Öl- und
Gaskonzernen wie Inpex und Japan Petroleum
Exploration nach oben. Sie stiegen um fünf Prozent und
2,3 Prozent.
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             20.193,69          +2,1 
 Topix                               1.464,03          +1,0 
 Shanghai                            2.859,20          +1,3 
 CSI300                              3.911,70          +1,2 
 Hang Seng                        Kein Handel               
 Kospi                            Kein Handel               
 Euro/Dollar                           1,0863               
 Pfund/Dollar                          1,2469               
 Dollar/Yen                            106,44               
 Dollar/Franken                        0,9742               
 Dollar/Yuan                           7,0496               
 Dollar/Won                          1.203,91               
    

    
 (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christina Amann. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below