July 7, 2020 / 5:59 AM / a month ago

MÄRKTE-Chinas Börsen erneut im Aufwind - Nikkei-Index tiefer

    Frankfurt/Tokio, 07. Jul (Reuters) - Ermuntert von der
Regierung in Peking kaufen chinesische Anleger weitere Aktien.
Der Index der Börsen in Schanghai und Shenzhen stieg am
Dienstag um bis zu 2,7 Prozent und markierte mit 4796,32 Punkten
erneut ein Fünf-Jahres-Hoch. 
    Auslöser der aktuellen Rally war ein Kommentar in einer
staatlichen chinesischen Zeitung, in dem darauf hingewiesen
wurde, dass zur Finanzierung der Digitalisierung der Wirtschaft
eine Börsenrally notwendig sei. "Die aktuelle Hausse könnte sich
zwar als nicht nachhaltig herausstellen", sagte Analyst Oliver
Jones vom Research-Haus Capital Economics. "Der Tag der
Abrechnung liegt wohl aber noch weit in der Zukunft." 
    In Japan drückten enttäuschende Konjunkturdaten den
Nikkei-Index dagegen 0,6 Prozent ins Minus auf 22.575
Punkte. Wegen der Coronavirus-Pandemie brachen die japanischen
Konsumausgaben im Mai um gut 16 Prozent ein - so stark wie noch
nie. Bei den Unternehmen hievte ein geplanter, umgerechnet 21
Milliarden Euro schwerer Aktienrückkauf die Titel des
Technologie-Investors Softbank zeitweise auf ein
20-Jahres-Hoch von 6214 Yen. 
    In Seoul konnten die Papiere von Samsung nicht
von optimistischen Aussagen zum Geschäftsverlauf im zweiten
Quartal profitieren und verloren zwei Prozent. Der
in Aussicht gestellte Gewinnsprung werde von Einmal-Effekten
getrieben, sagte ein Börsianer. Daher nutzten Investoren die
jüngsten Kursgewinne, um Kasse zu machen. 
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.573,12          -0,6 
 Topix                               1.568,70          -0,5 
 Shanghai                            3.383,77          +1,5 
 CSI300                              4.767,04          +2,1 
 Hang Seng                          26.205,54          -0,5 
 Kospi                               2.169,60          -0,8 
 Euro/Dollar                           1,1302               
 Pfund/Dollar                          1,2491               
 Dollar/Yen                            107,49               
 Dollar/Franken                        0,9429               
 Dollar/Yuan                           7,0139               
 Dollar/Won                          1.194,62               
    

    
 (Reporter: Hakan Ersen
Redigiert von Scot W. Stevenson
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below