July 9, 2020 / 6:37 AM / a month ago

MÄRKTE-US-Tech-Rally versetzt Anleger in Asien in Kauflaune

    Frankfurt/Tokio, 09. Jul (Reuters) - Das Rekordfieber an der
US-Technologiebörse an der Wall Street hat auch Anleger in Asien
am Donnerstag in Kauflaune versetzt. Der wachsende Druck des
Westens wegen Chinas Hongkong-Politik und der Anstieg der
US-Coronavirusfälle trübten die Stimmung indes etwas. In Tokio
stieg der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 0,4
Prozent auf 22.529 Zähler. Der breiter gefasste
Topix-Index notierte unverändert. Gefragt waren vor allem
Werte aus dem Technologiebereich, nachdem der
US-Nasdaq-Index neue Bestmarken aufgestellt hatte. 
    Aktien des Nikkei-Schwergewichtes SoftBank stiegen
um rund fünf Prozent und zogen den gesamten IT- und
Kommunikationssektor nach oben. Im Pharmasektor
gewannen Titel des Biogen-Forschungspartners
Eisai mehr als fünf Prozent. Der US-Biotechkonzern hat
einen Zulassungsantrag für sein Alzheimer-Mittel Aducanumab bei
der Gesundheitsbehörde FDA eingereicht. Eine Therapie gegen die
Krankheit könnte für jedes Unternehmen ein
Multi-Milliardengeschäft werden.
    Anleger in China griffen bei Aktien zu, nachdem der Rückgang
bei den Verbraucherpreisen im Juni weniger stark ausfiel als
erwartet. Die Börse in Shanghai gewann 1,3 Prozent. "Im
Großen und Ganzen erholt sich die chinesische Wirtschaft nicht
nur besser als andere, sondern kommt auch mit dem Potenzial
einer zweiten Welle von Infektionen besser zurecht", sagte der
Devisenstratege Rodrigo Catril von der National Australia Bank.
Die chinesische Landeswährung Yuan stieg auf den höchsten
Stand seit vier Monaten.
    
    Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen
ausgewählter Aktienindizes und Währungen:
 Indizes                             Stand      Veränderung 
                                                 in Prozent
 Nikkei                             22.529,29          +0,4 
 Topix                               1.557,24          +0,0 
 Shanghai                            3.444,45          +1,2 
 CSI300                              4.829,40          +1,2 
 Hang Seng                          26.043,86          -0,3 
 Kospi                               2.167,51          +0,4 
 Euro/Dollar                           1,1355               
 Pfund/Dollar                          1,2638               
 Dollar/Yen                            107,21               
 Dollar/Franken                        0,9364               
 Dollar/Yuan                           6,9901               
 Dollar/Won                          1.195,60               
    

    
 (Reporter: Anika Ross, redigiert von XY. Bei Rückfragen wenden
Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern
069-7565 1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below