Reuters logo
MÄRKTE-Japanischer Aktienmarkt legt zu - Exporteure gefragt
11. September 2017 / 03:26 / vor 2 Monaten

MÄRKTE-Japanischer Aktienmarkt legt zu - Exporteure gefragt

Tokio, 11. Sep (Reuters) - Die Börse in Tokio ist mit Kursgewinnen in die Woche gestartet. Besonders gefragt waren die Papiere von exportstarken Unternehmen, nachdem die Landeswährung Yen im Vergleich zum Dollar abwertete. Vorige Woche war der Kurs noch auf ein Zehn-Monats-Hoch geklettert, was japanische Waren im Ausland verteuert. “Es gab Sorgen um die Gewinne der japanischen Unternehmen”, erklärte Yoshinori Shigemi, Marktstratege von JPMorgan Asset Management, die Reaktionen der Börsianer auf den Yen-Kurs. Für Kauflaune sorgte zudem, dass der für das Wochenende befürchtete neue Atomtest Nordkoreas ausblieb.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index notierte im Verlauf 1,4 Prozent höher bei 19.541 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index stieg um 1,4 Prozent und lag bei 1615 Punkten.

Die Börse in Shanghai lag 0,1 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen trat auf der Stelle. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans stieg um 0,4 Prozent.

Ein Euro wurde mit 1,2014 Dollar bewertet nach 1,2033 Dollar im späten New Yorker Handel. Der Dollar wurde mit 108,39 Yen gehandelt nach 107,83 Yen in den USA. (Reporter: Hideyuki Sano, geschrieben von Rene Wagner - Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below