February 13, 2019 / 3:20 AM / 8 days ago

MÄRKTE-Hoffnung auf Ende von Handels- und Etatstreit treibt Japan-Börse

Tokio, 13. Feb (Reuters) - Die Hoffnung auf eine Einigung im US-Haushaltsstreit und im Zollkonflikt zwischen den USA und China hat Anleger in Japan auch am Mittwoch in Kauflaune versetzt. Der Leitindex Nikkei stieg auf den höchsten Stand seit fast zwei Monaten. Gegen Mittag notierte er in Tokio 1,5 Prozent fester bei 21.185 Punkten. Der breiter gefasst Topix legte ein Prozent zu auf 1588 Zähler.

Der Euro legte in Fernost 0,1 Prozent auf 1,1335 Dollar zu. Zur japanischen Währung lag die US-Devise kaum verändert bei 110,5 Yen. (Büro Tokio, geschrieben von Christian Rüttger; bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern: 069 7565 1236 oder 030 2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below