Reuters logo
MÄRKTE-Möglicher Aktienrückkauf gibt Versicherer Aviva Auftrieb
November 27, 2017 / 1:00 PM / 21 days ago

MÄRKTE-Möglicher Aktienrückkauf gibt Versicherer Aviva Auftrieb

Frankfurt, 27. Nov (Reuters) - In der Hoffnung auf einen milliardenschweren Aktienrückkauf steigen Anleger bei Aviva ein. Die Aktien des britischen Versicherers kletterten am Montag um bis zu 2,9 Prozent und gehörten damit zu den Favoriten im Londoner Auswahlindex FTSE.

Der “Sunday Times” zufolge will das Traditionshaus, dessen Anfänge mehr als 300 Jahre zurückreichen, eigene Papiere im Volumen von umgerechnet 1,12 Milliarden Euro zurückkaufen. Die Pläne würden bei einer Investorenpräsentation in den kommenden Tagen verkündet. Darüber hinaus werde Aviva die Ablösung einer teuren Anleihe sowie kleinere Zukäufe bekanntgeben. Aviva wollte sich dazu nicht äußern. Es sei bekannt, dass das Unternehmen über überschüssiges Kapital verfüge, erklärte der Konzern lediglich. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Noor Hussain; redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below