Reuters logo
MÄRKTE-Anleger setzen auf mühelose Geldbeschaffung bei Banca Carige
1. November 2017 / 10:54 / in 19 Tagen

MÄRKTE-Anleger setzen auf mühelose Geldbeschaffung bei Banca Carige

Frankfurt, 01. Nov (Reuters) - Die Hoffnung auf eine gut laufende Kapitalerhöhung hat die Aktien der angeschlagenen italienischen Bank Carige am Mittwoch angeschoben. Die Papiere legten in Mailand um bis zu 6,5 Prozent zu.

Im dritten Quartal hatte das Institut besser abgeschnitten als von Analysten erwartet. Trotz sinkender Einnahmen erzielte das Geldhaus ein Betriebsergebnis von 5,4 Millionen Euro. Zudem hofften Investoren auf eine gute Nachfrage bei der anstehenden Kapitalerhöhung. “Es gibt Spekulationen, dass Unipol und andere interessiert sind, sich zu beteiligen”, sagte ein Händler. Banca Carige will bis zu 560 Millionen Euro am Kapitalmarkt einsammeln. Die neuntgrößte Bank Italiens muss auf Geheiß der Europäischen Zentralbank (EZB) frisches Geld aufnehmen und die faulen Kredite in ihren Büchern reduzieren. (Reporter: Agnieszka Flak, bearbeitet von Anika Ross, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below