April 9, 2019 / 7:55 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Analysten - Daumen hoch für Cancom, Daumen runter für Bechtle

Frankfurt, 09. Apr (Reuters) - Die sich eintrübenden Konjunkturaussichten stellen nach Ansicht von Experten der Berenberg-Bank deutsche IT-Beratungshäuser vor Herausforderungen. Der gesamte Markt werde sich 2019 abschwächen und sich auf Geschäftsfelder wie Cloud, Digitalisierung und Cybersicherheit konzentrieren. Dies könne vor allem der auf klassische IT-Systemberatung spezialisierten Bechtle-Konzern zu spüren bekommen, erklärten die Analysten am Dienstag in einem Kurzkommentar. Sie stuften die im MDax notierten Bechtle-Aktien auf “Hold” von “Buy” zurück und senkten das Kursziel auf 83 von 96 Euro. Die Titel gaben um bis zu 5,4 Prozent auf 80,95 Euro nach.

Zum Kauf empfahlen die Berenberg-Experten dagegen Aktien von Cancom, da der IT-Berater stärker auf neue Angebote wie die Datenwolke, die sogenannte Cloud, spezialisiert sei. Cancom-Titel legten um bis zu 4,9 Prozent auf ein Acht-Monats-Hoch von 44,30 Euro zu und waren Top-Favorit im SDax. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Olaf Brenner Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below