August 30, 2018 / 8:10 AM / 22 days ago

MÄRKTE-Aktien von Mischkonzern Bouygues nach Zahlen auf Höhenflug

Paris, 30. Aug (Reuters) - Der französische Mischkonzern Bouygues hat Investoren mit seinen Halbjahreszahlen und der Geschäftsprognose für 2018 erfreut. Die Aktien kletterten am Donnerstag um bis zu 5,3 Prozent auf ein Zweieinhalb-Monats-Hoch von 39,33 Euro und waren mit Abstand der größte Gewinner im Pariser Leitindex CAC40.

Das Betriebsergebnis des Unternehmens ging zwar im ersten Halbjahr auf 303 Millionen Euro von 347 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum zurück, es war aber höher als von Analysten erwartet. Die Erlöse legten um vier Prozent auf 15,74 Milliarden Euro zu und stiegen damit stärker als von Experten vorhergesagt. Der Vorstand bekräftigte außerdem die Jahresziele des Konzerns, der Straßen baut und dem der größte französische TV-Sender TF1 gehört. Besonders stark fiel das Wachstum laut Bouygues in der Telekommunikations-Sparte aus. Dank Preiserhöhungen und fast einer Million neuen Kunden sei der Umsatz in dem Geschäftsbereich um sieben Prozent gestiegen. (Reporter: Dominique Vidalon, Gilles Guillaume, Patricia Uhlig, redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below