Reuters logo
MÄRKTE-Starkes Börsendebüt für PC-Spielequipment-Anbieter Razer
13. November 2017 / 10:55 / in 10 Tagen

MÄRKTE-Starkes Börsendebüt für PC-Spielequipment-Anbieter Razer

Frankfurt/Hongkong, 13. Nov (Reuters) - Anleger reißen sich weiter um asiatische Börsen-Debütanten aus der Hightech-Branche. Die Aktien von Razer stiegen am Montag zeitweise um mehr als 41 Prozent und beendeten ihren ersten Handelstag bei 4,58 Hongkong-Dollar - 18 Prozent über dem Ausgabepreis von 3,88 Dollar. Der Anbieter von speziell auf Computerspieler zugeschnittenen Laptops, Tastaturen und Mäusen nahm mit dem Börsengang umgerechnet 430 Millionen Euro ein und will das Geld in den Ausbau des Geschäfts stecken.

Vergangene Woche hatten schon die Papiere von China Literature, der E-Book-Sparte des chinesischen Amazon-Rivalen Tencent, bei ihrem Debüt mehr als 80 Prozent zugelegt. Zweistellige prozentuale Kursgewinne beim Debüt verbuchte auch der Online-Versicherer ZhongAn. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Sumeet Chatterjee und Donny Kwok, redigiert von Christian Krämer; bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below