Reuters logo
MÄRKTE-Starke Zahlen schieben "Aida"-Mutter Carnival an
September 26, 2017 / 3:02 PM / 3 months ago

MÄRKTE-Starke Zahlen schieben "Aida"-Mutter Carnival an

Frankfurt, 26. Sep (Reuters) - Ein Quartalsgewinn über Markterwartungen lockt Anleger an Bord von Carnival. Die Aktien des weltgrößten Kreuzfahrt-Anbieters stiegen am Dienstag an der Wall Street um bis zu 4,3 Prozent und steuerten damit auf den größten Tagesgewinn seit eineinhalb Jahren zu.

Das Unternehmen, das auch die “Aida”-Schiffe und die “Queen Mary 2” betreibt, machte dank höherer Ticket-Preise im abgelaufenen Quartal einen Gewinn von 2,29 Dollar je Aktie - neun US-Cent mehr als gedacht. Der Umsatz übertraf mit 5,52 Milliarden Dollar die Analystenprognose (5,39 Milliarden Dollar) ebenfalls.

Für das angelaufene Quartal stellte Carnival einen Überschuss von 3,64 bis 3,74 statt 3,60 bis 3,70 Dollar je Aktie in Aussicht. Allerdings werde das Ergebnis wegen der jüngsten Serie von Wirbelstürmen in der Karibik um zehn bis zwölf US-Cent geschmälert. Dennoch lägen die Buchungen für die Region weiter über Vorjahresniveau. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Uday Sampath; redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below