March 27, 2018 / 11:36 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Aktien von Chipkonzernen auf Erholungskurs

Frankfurt, 27. Mrz (Reuters) - Die Aktien einiger großer Chipkonzerne haben am Dienstag zu den größten Gewinnern im europäischen Aktienhandel gezählt. Sie profitierten offenbar von Spekulationen auf eine Beilegung des Handelsstreits zwischen den USA und China. Denn nach dem Säbelrasseln verhandeln Vertreter der US-Regierung mit ihren chinesischen Kollegen über eine Lösung des Konflikts. Somit standen im Dax und im EuroStoxx50 mit Infineon und ASML zwei Chipkonzerne ganz oben in den Gewinnerlisten: Beide legten mehr als drei Prozent zu und machten damit einen großen Teil der Verluste der vergangenen fünf Handelstage wieder wett.

Auch die in Paris und Mailand gelisteten Papiere von STMicroelectronic stiegen um mehr als drei Prozent. Die Aktien des in der Schweiz gelisteten österreichischen Chipherstellers AMS gewannen gut vier Prozent. Damit folgten die Aktien dem Erholungskurs von Intel, die am Montag in New York mit einem Gewinn von über sechs Prozent in die neue Woche gestartet waren. Sie hatten unter anderem von einer Analystenempfehlung profitiert. (Reporter: Andrea Lentz; redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below