for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

MÄRKTE-Covestro-Aktie winkt wegen Übernahmefantasie Rekord-Tagesplus

Frankfurt, 18. Sep (Reuters) - Spekulationen auf eine Übernahme von Covestro durch den den Finanzinvestor Apollo haben die Aktien des Chemiekonzerns nach oben getrieben. Die im Dax notierten Covestro-Titel stiegen am Freitag zeitweise um fast zehn Prozent auf ein Eineinhalb-Jahres-Hoch von 48,82 Euro. Sie steuern damit auf den größten Kurssprung der Firmengeschichte zu. Der Börsenwert des Kunststoffherstellers beläuft sich damit auf knapp neun Milliarden Euro.

Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge ist Apollo an Covestro herangetreten. “Apollo hat viel Erfahrung in der Kunststoff-Industrie”, sagte ein Börsianer. Da der Finanzinvestor unlängst mit der milliardenschweren Übernahme der britischen Chemiefirma RPC gescheitert sei, erscheine die Geschichte glaubhaft. Ein Covestro-Sprecher sagte allerdings, sein Unternehmen befinde sich nicht in Übernahmediskussionen mit Apollo. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 030 2201 33711 (für Politik und Konjunktur) oder 030 2201 33702 (für Unternehmen und Märkte).)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up