May 17, 2018 / 7:22 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Dax-Anleger trauen sich nicht aus der Deckung

Frankfurt, 17. Mai (Reuters) - Der Dax hat sich zum Handelsstart am Donnerstag kaum vom Fleck bewegt. Der deutsche Leitindex notierte nahezu unverändert bei 12.992 Zählern. “Der Markt hat weiterhin ein Problem, sich für eine Richtung zu entscheiden”, sagte Milan Cutkovic vom Handelshaus AxiTrader. Positive Impulse lieferten die aktuelle Euro-Schwäche und solide Bilanzzahlen. Die Unsicherheiten um Italien und Nordkorea sowie steigende Zinserwartungen in Amerika verhinderten jedoch einen klaren Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 13.000 Punkten, erklärte der Experte.

Zu den größten Dax-Gewinnern zählten die Aktien von Merck, die sich nach positiven Studiendaten zu Krebsmedikamenten um 3,3 Prozent verteuerten. Auf der Verliererseite standen die Aktien der Commerzbank mit einem Abschlag von 1,2 Prozent auf 10,22 Euro. Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für die Titel auf 10 (11) Euro gesenkt. (Reporterin: Daniela Pegna, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below