February 15, 2019 / 8:09 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Konjunktursorgen drücken Dax - Scout24 im Blick

Frankfurt, 15. Feb (Reuters) - Aus Furcht vor einer Abkühlung der Weltkonjunktur ziehen sich Anleger aus dem deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax fiel zur Eröffnung am Freitag um 0,4 Prozent auf 11.046 Punkte.

Börsianern zufolge litt die Börse unter den Nachwehen der enttäuschenden US-Einzelhandelsumsätze vom Donnerstag. In China gingen die Erzeugerpreise den siebten Monat in Folge zurück und schürten Ängste vor einer Deflation - eine Spirale fallender Preise und rückläufiger Investitionen.

Daneben verfolgten Anleger aufmerksam die Handelsgespräche zwischen den USA und China. Die Positionen der beiden Parteien lägen aber offenbar noch weit auseinander, sagten Börsianer. Eine schnelle Einigung sei daher nicht zu erwarten, auch wenn sich Chinas Präsident Xi Jinping nun in die Gespräche einschalte.

Die Aktien von Scout24 stiegen gegen den Trend um elf Prozent auf 46,06 Euro. Die Finanzinvestoren Blackstone und Hellman & Friedman wollen das Kleinanzeigenportal für 46 Euro je Aktie oder insgesamt 5,7 Milliarden Euro übernehmen. Scout24 begrüßte das Angebot. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Sabine Ehrhardt Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below