April 26, 2019 / 7:16 AM / 25 days ago

MÄRKTE-Dax kaum verändert - Deutsche Bank im Minus

Frankfurt, 26. Apr (Reuters) - Zum Abschluss der Börsenwoche halten sich Anleger mit Engagements am deutschen Aktienmarkt zurück. Die Bilanzsaison liefere keine klaren Richtungsimpulse, sagten Börsianer. Der Dax notierte zur Eröffnung am Freitag kaum verändert bei 12.285 Punkten.

Tabellenführer der ersten Börsenliga war Continental mit einem Kursplus von 2,9 Prozent. Der operative Quartalsgewinn des Autozulieferers ging zwar zurück. An seinen Gesamtjahreszielen hielt das Unternehmen aber fest.

Nach Bekanntgabe detaillierter Geschäftszahlen bauten Deutsche Bank ihre Vortagesverluste aus und verloren 1,5 Prozent. Die Investmentbanking-Sparte des größten deutschen Geldhauses rutschte zum Jahresauftakt in die roten Zahlen.

Ein überraschend starker Gewinnrückgang drückte die Titel von Daimler ein Prozent ins Minus. Das Betriebsergebnis schrumpfte um 16 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below