May 8, 2019 / 7:19 AM / in 2 months

MÄRKTE-Starke Siemens-Zahlen helfen Dax nach oben - Handelsstreit im Fokus

Frankfurt, 08. Mai (Reuters) - Starke Firmenbilanzen haben Aktienanleger am Mittwoch ermutigt. Der Dax startete 0,2 Prozent höher bei 12.120 Punkten. Die Aktien von Siemens kletterten um mehr als vier Prozent, nachdem der Industriekonzern die Erwartungen im Quartal übertroffen hat. Ein angehobener Ausblick von Wirecard gefiel den Anlegern ebenso. Die Aktien kletterten um mehr als drei Prozent.

Die Angst vor Rückschritten in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China machte einige Anleger aber vorsichtig. US-Präsident Donald Trump hatte am Sonntag per Twitter angekündigt, ab Freitag chinesische Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar mit einem Zollsatz von 25 Prozent zu belegen. Die Gespräche in Washington sind für Donnerstag und Freitag angesetzt. “Ob die Trump-Administration taktische Finten anwendet, um kurz vor einem Deal die Details zu verbessern, oder ob sich eine mehrjährige Eiszeit in den internationalen Handels-Beziehungen ankündigt, ist weiterhin offen”, sagte Ulrich Stephan, Anlagestratege bei Deutsche Bank.

Aktien des weltgrößten Rückversicherers Münchener Rück gaben mehr als zwei Prozent nach. Von Januar bis März brach das Nettoergebnis des Konzerns um 23,5 Prozent auf 633 Millionen Euro ein. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below