August 22, 2019 / 7:16 AM / a month ago

MÄRKTE-Unsichere Zinsaussichten bremsen Dax - Bieterkampf bei Osram erwartet

Frankfurt, 22. Aug (Reuters) - Zum Auftakt des alljährlichen Notenbanker-Treffens in Jackson Hole haben Dax-Anleger auf die Bremse getreten. Der deutsche Leitindex verlor am Donnerstag 0,5 Prozent auf 11.750 Punkte. US-Notenbankchef Jerome Powell könnte die Zinshoffnungen der Anleger in seiner Rede am Freitag enttäuschen, warnte Analyst Christian Henke vom Brokerhaus IG. Es sei fraglich, ob er der Forderung von US-Präsident Donald Trump nach einer aggressiven Zinssenkung nachgeben werde. “Es geht immerhin um die Selbstständigkeit der US-Notenbank.”

Die Protokolle zum jüngsten Zinsentscheid im Juli zeigten bereits, dass die US-Währungshüter zuletzt unentschlossen waren: Während “ein paar” Mitglieder des zinsentscheidenden Offenmarktausschusses für eine stärkere Zinssitzung von einem halben Prozentpunkt oder mehr waren, sprachen sich “mehrere” dafür aus, den Leitzins überhaupt nicht anzufassen.

Anleger warten nun auf die Veröffentlichung der EZB-Mitschriften. Auf dem Terminplan stehen zudem die Stimmungsbarometer der deutschen und europäischen Einkaufsmanager und Zahlen zum europäischen Verbrauchervertrauen. Zudem wird die Entwicklung in der italienischen Regierungskrise weiterhin beäugt. Präsident Sergio Mattarella will entscheiden, ob im Parlament eine neue Regierungsmehrheit gebildet werden kann oder ob vorgezogene Neuwahlen anberaumt werden müssen.

Bei den Einzelwerten stachen Osram heraus, die 1,6 Prozent auf 36,83 Euro zulegten. Der deutsche Lichttechnikkonzern billigte den Plan von AMS, ein offizielles Kaufangebot vorzulegen. Der österreichische Chiphersteller will die Offerte der Finanzinvestoren Bain Capital und Carlyle überbieten. Aktien von Jost-Werke gewannen 5,9 Prozent. Ein starkes Wachstum in Nordamerika hat dem LKW-Zulieferer im zweiten Quartal Rückenwind verliehen. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below