September 10, 2019 / 7:14 AM / 5 days ago

MÄRKTE-Nahender EZB-Entscheid macht Dax-Anleger vorsichtig

Frankfurt, 10. Sep (Reuters) - Der nahende EZB-Zinsentscheid hält Anleger von Engagements am deutschen Aktienmarkt ab. Niemand wolle auf dem falschen Fuß erwischt werden, sagten Börsianer. Der Dax startete am Dienstag kaum verändert bei 12.212 Punkten.

Unter Anleger gilt als ausgemacht, dass die Europäische Zentralbank (EZB) am Donnerstag den Zins für Einlagen bei der Notenbank senkt. Uneins sind sie sich dagegen, wie groß der Schritt ausfallen und ob EZB-Chef Mario Draghi zusätzlich eine Wiederaufnahme der Wertpapierkäufe ankündigen wird.

Vor diesem Hintergrund setzten die Finanzwerte ihren Erholungskurs fort. Deutsche Bank gewannen 1,2 Prozent und Commerzbank 1,8 Prozent. Der Index für die Institute der Euro-Zone rückte 0,7 Prozent vor.

Reporter: Hakan Ersen redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below