September 20, 2019 / 7:11 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax zum Hexensabbat kaum verändert - Klimaschutz-Pläne helfen Nordex

Frankfurt, 20. Sep (Reuters) - Zum großen Verfallstag an den Börsen ist der Dax kaum verändert in den Handel gestartet. Der deutsche Leitindex notierte am Freitag in den ersten Minuten mit 12.455 Punkten auf dem Vortagsniveau. Für Verunsicherung sorge das verbale Säbelrasseln im Konflikt zwischen Saudi-Arabien und den USA auf der einen und dem Iran auf der anderen Seite, schrieben die Experten der Postbank. Irans Außenminister Mohammad Dschawad Sarif warf den USA auf dem Kurznachrichtendienst Twitter vor, dass ihnen Öl wichtiger ist als die Menschen im Nahen Osten.

Am Hexensabbat verfallen wichtige Optionen auf Wertpapiere. Zu diesem Termin schwanken die Kurse üblicherweise stark, weil Investoren versuchen, die Preise in eine für sie günstige Richtung zu bewegen. Zu den Gewinnern gehörten die Aktien des Windkraftanlagenbauers Nordex, die 4,1 Prozent zulegten. Die Bundesregierung erwägt einem Konzeptpapier zufolge, die Ausbauziele für Windenergie anzuheben. (Reporterin: Christina Amann, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1232 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below