October 2, 2019 / 7:20 AM / 21 days ago

MÄRKTE-Dax-Talfahrt hält an - Brexit und Konjunktur im Fokus

Frankfurt, 02. Okt (Reuters) - Konjunktursorgen haben die Stimmung am deutschen Aktienmarkt erneut getrübt. Der Dax lag am Mittwoch 0,6 Prozent tiefer bei 12.190 Punkten. Börsianern zufolge wirkten die schwachen US-Industriedaten nach, die die Börsen am Dienstag auf Talfahrt geschickt hatten.

Die negativen Effekte des Handelsstreits seien für die Weltkonjunktur immer deutlicher spürbar, gleichzeitig aber sei eine Lösung des Konflikts noch nicht wirklich greifbar, sagte Milan Cutkovic, Marktanalyst beim Handelshaus AxiTrader. “Denn selbst wenn die Handelsgespräche zwischen den USA und China im Oktober erfolgreich verlaufen, dürfte es noch eine Weile dauern, bis ein unterschriftsreifes Abkommen auf dem Tisch liegt.” Vor der Bekanntgabe der Brexit-Pläne des britischen Premierministers Boris Johnson scheuten Anleger Händlern zufolge zusätzlich das Risiko. Im Dax lagen die Titel von Covestro mit einem Minus von 2,6 Prozent am Index-Ende. Auch Finanzwerte notierten schwächer.

Die Aktien der IT-Leasingfirma Grenke gingen hingegen auf Höhenflug und gewannen 6,6 Prozent. Die Firma hatte ihre Wachstumsziele nach oben geschraubt. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below