July 15, 2020 / 7:21 AM / 20 days ago

MÄRKTE-Impfstoff-Hoffnung treibt Dax - Drägerwerk heben ab

Frankfurt, 15. Jul (Reuters) - Ermutigt von Fortschritten auf der Suche nach einem Corona-Impfstoff haben Dax-Anleger am Mittwoch wieder bei Aktien zugegriffen. Der deutsche Leitindex kletterte in den ersten Handelsminuten um 0,9 Prozent auf 12.813 Punkte. “Die Hoffnung auf die schnelle Verfügbarkeit eines Impfstoffes drängt die Sorgen der vergangenen Tage in den Hintergrund”, sagte Marktstratege Thomas Altmann vom Handelshaus QC Partners. Zwar seien die ersten Ergebnisse der Impfstudie des US-Konzerns Moderna definitiv ermutigend. “Trotzdem muss allen klar sein, dass auch mit der Verfügbarkeit eines Impfstoffes noch ein langer und weiter Weg bis zur vollständigen wirtschaftlichen Normalisierung vor uns liegt.” Getrübt wurde die Stimmung von den zunehmenden politischen Spannungen zwischen den USA und China.

Unter den deutschen Aktien waren Drägerwerk besonders gefragt. Der Lübecker Medizintechnikhersteller profitiert von der Coronakrise und erhöht seine Prognose für das Gesamtjahr. Die Papiere hoben um mehr als sieben Prozent ab. Aktien von Zooplus stiegen um mehr als sechs Prozent. Auch der Tierbedarfshändler schraubte seine Jahresziele nach oben und erwartet ein noch stärkeres Wachstum. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below