July 20, 2020 / 7:33 AM / 19 days ago

MÄRKTE-Dax-Anleger halten sich zum Wochenanfang zurück

Frankfurt, 20. Jul (Reuters) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich angesichts des Ringens auf dem EU-Sondergipfel um das billionenschwere Finanzpaket der Europäischen Union zunächst nicht aus der Deckung gewagt. Der Dax fiel zur Eröffnung am Montag 0,2 Prozent auf 12.896 Punkte. Auch wenn noch kein Durchbruch bei den Verhandlungen erzielt wurde, gab es in der Nacht erste Annäherungen im Streit über den geplanten Aufbaufonds, der besonders von der Corona-Krise betroffenen Staaten helfen soll und den künftigen Finanzrahmen von 2021 bis 2027. “Die Anleger rechnen trotz aller strittigen Fragen mit einem positiven Ausgang des EU-Gipfels, was in den Kursen aber auch bereits enthalten sein dürfte”, sagte Analyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader.

Die Liste der Dax-Verlierer führte in den ersten Handelsminuten erneut Wirecard mit einem Minus von mehr als acht Prozent an. Die Obleute im Finanzausschusses wollen am Montag eine Sondersitzung des Ausschusses noch in der Sommerpause beschließen. In der Wirecard-Bilanz fehlen 1,9 Milliarden Euro, weswegen der Zahlungsabwickler Insolvenz anmelden musste. (Reporter: Stefanie Geiger, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below