Reuters logo
MÄRKTE-Dax leicht erholt - Nordkorea-Sorgen schwelen aber weiter
5. September 2017 / 07:19 / in 3 Monaten

MÄRKTE-Dax leicht erholt - Nordkorea-Sorgen schwelen aber weiter

Frankfurt, 05. Sep (Reuters) - Am deutschen Aktienmarkt haben Schnäppchenjäger die Kursverluste zum Wochenstart am Dienstag zum Wiedereinstieg genutzt. Große Sprünge erwarteten Experten wegen der schwelenden Nordkorea-Krise allerdings nicht. Der Dax eröffnete den Handel 0,2 Prozent höher bei 12.122 Punkten. Die Börse ziehe sich angesichts der Unsicherheiten durch den Nordkorea-Konflikt beachtlich aus der Affäre, sagte Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba. Allerdings müsse damit gerechnet werden, dass die Spannungen weiter anhalten. Die “Anti-Krisenwährung” Gold war nach wie vor gefragt.

Einem Medienbericht zufolge verlegte Nordkorea eine Interkontinental-Rakete (ICBM) an seine Westküste, nachdem das international weitgehend isolierte Land am Wochenende seinen bislang stärksten Atomtest unternommen hatte. Die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen (UN), Nikki Haley, sagte, der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un “bettelt um Krieg”. Anleger warten nun mit Spannung darauf, wie die Börsen an der Wall Street darauf reagieren. Diese blieben wegen eines Feiertags am Montag geschlossen.

Größter Gewinner im Dax waren die Titel von Merck mit einem Plus von 2,5 Prozent. Der Arzneimittelhersteller stellte sein Geschäft mit Gesundheitsprodukten auf den Prüfstand. Möglich seien ein Verkauf oder eine strategische Partnerschaft, teilte Merck mit. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below