November 22, 2017 / 8:14 AM / 22 days ago

MÄRKTE-Politische Hängepartie in Berlin bremst Dax

Frankfurt, 22. Nov (Reuters) - Nach Kursgewinnen in Amerika und Asien ist der Funke am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch zunächst nicht übergesprungen. Der Dax lag zum Handelsstart lediglich 0,1 Prozent höher bei 13.180 Punkten. “Die politischen Risiken durch die Hängepartie in Berlin sind weiter ein Thema und bremsen die Kauflaune auf dem Frankfurter Parkett”, sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Handelshaus AxiTrader. Das wirtschaftliche Umfeld stimme aber, was eine größere Abwärtsbewegung verhindere. Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen versucht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die politische Blockade bei der Regierungsbildung aufzulösen.

BASF zählten nach einer Kaufempfehlung zu den Dax-Favoriten. Die Titel stiegen um 1,5 Prozent. Die Berenberg Bank stufte BASF hoch auf “Buy” von “Hold” und erhöhte das Kursziel auf 106 von zuvor 96 Euro.

Nach dem Aus in der Champions League gerieten Borussia Dortmund unter Druck. Die Aktien des Fußballvereins gaben 2,5 Prozent nach und hielten die rote Laterne im SDax. Am Mittwoch verlor der BVB gegen Tottenham Hotspur 1:2 und besiegelte damit sein Turnier-Aus. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below