Reuters logo
MÄRKTE-Euro-Rally drückt Dax unter 13.000 Punkte
November 23, 2017 / 8:12 AM / in 20 days

MÄRKTE-Euro-Rally drückt Dax unter 13.000 Punkte

Frankfurt, 23. Nov (Reuters) - Ein stärkerer Euro hat den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag belastet. Der Dax startete 0,7 Prozent schwächer bei 12.926 Punkten. Spekulationen, die US-Notenbank könnte die Zinsen doch nicht so kräftig anheben wie ursprünglich gedacht, lasteten auf dem US-Dollar. Das wiederum trieb die europäische Gemeinschaftswährung auf 1,1839 Dollar. Ein kräftiger Euro schwächt die Absatzchancen der exportstarken Unternehmen der Euro-Zone im Welthandel, weil ihre Waren teurer werden.

Impulse von der Wall Street wird es am Donnerstag nicht geben: Dort bleiben die Börsen wegen des Feiertags Thanksgiving geschlossen. Neben dem Tauziehen um die Bildung einer neuen Bundesregierung in Berlin richten Anleger ihr Aufmerksamkeit auf die Stimmungsbarometer der deutschen und europäischen Einkaufsmanager. Experten erwarten hier Werte auf dem Niveau des Vormonats.

Bei den Einzelwerten stach ThyssenKrupp nach der Bilanzvorlage heraus. Die Aktien schwankten vorbörslich vom Plus ins Minus und lagen kurz nach Handelsstart rund zwei Prozent schwächer. “Die Zahlen sind besser als befürchtet ausgefallen, wobei die Prognose manche ein wenig enttäuschen könnte”, sagte ein Händler.

Aktien des Stahlkonzerns Salzgitter gerieten nach einer Herunterstufung durch die Deutsche Bank unter Druck. Die Titel lagen 2,1 Prozent tiefer. Die Deutsche Bank senkte die Bewertung auf “Hold” von “Buy”. Das Kursziel erhöhte sie auf 46 von zuvor 45 Euro. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below