Reuters logo
MÄRKTE-Dax startet leicht höher - US-Steuerreform im Fokus
December 1, 2017 / 8:16 AM / in 13 days

MÄRKTE-Dax startet leicht höher - US-Steuerreform im Fokus

Frankfurt, 01. Dez (Reuters) - Mit Rückenwind der Wall Street hat der deutsche Aktienmarkt am Freitag etwas zugelegt. Der Dax startete 0,2 Prozent höher bei 13.047 Punkten.

Hoffnungen auf die Umsetzung der US-Steuerreform von Präsident Donald Trump hatten die Rally an den US-Börsen befeuert. Auf die Stimmung drückte allerdings die auf Freitag verschobene Senatsabstimmung über das Vorhaben. “Sollte die Steuerreform heute im Senat scheitern, könnten die Börsen empfindlich reagieren”, warnte Stratege Thomas Altmann von QC Partners. “Einige könnten dann zu dem Schluss kommen, dass die Börsenparty zumindest nicht in diesem Umfang gerechtfertigt war.” Zudem macht dem Dax der Euro über dem Stand von 1,19 Dollar zu schaffen.

Eine Kaufempfehlung der Deutschen Bank trieb Lufthansa an. Die Titel setzten sich mit einem Kursplus von zwei Prozent an die Dax-Spitze. Das Biotechunternehmen Evotec konnte mit einer Meilensteinzahlung aus einer Forschungsallianz punkten. Die Titel gewannen 2,5 Prozent.

Reporterin: Anika Ross; redigiert von Thomas Seythal. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below