December 7, 2017 / 8:12 AM / 8 days ago

MÄRKTE-Dax leicht erholt - Steinhoff stürzen erneut ab

Frankfurt, 07. Dez (Reuters) - Nach den jüngsten Kursverlusten trauen sich die ersten Anleger in den deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax legte zur Eröffnung am Donnerstag 0,2 Prozent auf 13.029 Punkte zu. “Es besteht immer noch eine gute Chance auf eine kleine Weihnachtsrally”, sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader. “Realistisch betrachtet dürfte es für den ganz großen Sprung aber nicht reichen, da das starke Börsenjahr 2017 die Anleger immer wieder zu Gewinnmitnahmen verführen dürfte.”

Im Nebenwerte-Index MDax brachen die Aktien von Steinhoff dagegen um weitere 34 Prozent ein. Bereits am Mittwoch waren sie wegen angeblicher Bilanzfälschungen um mehr als 60 Prozent abgestürzt - so stark wie noch nie. Der Betreiber der “Poco”-Möbelhäuser kündigte inzwischen an, zur Verbesserung seiner Liquidität Geschäftsteile zu verkaufen. (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below