January 12, 2018 / 8:21 AM / 10 days ago

MÄRKTE-Erleichterung über Sondierungen in Berlin hilft Dax - Puma brechen ein

Frankfurt, 12. Jan (Reuters) - In der Hoffnung auf robuste Quartalszahlen von US-Firmen trauen sich Anleger am Freitag wieder an die Aktienmärkte zurück. Auch Berichte über eine Einigung bei den Sondierungsgesprächen von CDU, CSU und SPD in Berlin ließen Börsianer aufatmen. Der Dax legte zu Handelsstart 0,3 Prozent auf 13.243 Punkte zu.

“Der Blick der Anleger ist heute auf die USA gerichtet”, sagte Portfoliomanager Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Mit JP Morgan und Blackrock ließen sich gleich zwei Schwergewichte aus der Finanzbranche in die Bücher schauen. “Ab heute wird sich zeigen, ob die Unternehmensgewinne mit den Kursgewinnen am Aktienmarkt Schritt halten können.” An der Wall Street waren die Aktienmärkte am Donnerstag erneut auf Rekordwerte geklettert.

Für Aufsehen sorgten die Aktien von Puma. Sie stürzten um 14 Prozent ab, weil der französische Luxusmarken-Konzern Kering seine Mehrheitsbeteiligung an dem Sportartikelhersteller abgeben will. Händler führten den Kurssturz unter anderem darauf zurück, dass dadurch die Fantasie auf ein Übernahmeangebot für Puma zunichte gemacht worden seien. Mittelfristig sei aber positiv, dass Puma nun Chancen habe, in den Nebenwerteindex MDax aufzusteigen. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Christian Rüttger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below