February 15, 2018 / 8:21 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Dax macht erneut Boden gut - Airbus hebt nach Zahlen ab

Frankfurt, 15. Feb (Reuters) - Der Dax arbeitet sich weiter nach oben: Der deutsche Leitindex startete am Donnerstag mit 12.432 Zählern 0,8 Prozent fester in den Handel. Am Mittwoch war er trotz der unerwartet starken Inflationsdaten aus den USA bereits um 1,2 Prozent gestiegen. “Man hofft, dass es sich beim jüngsten Anstieg der Teuerungsrate um einen temporären Anstieg handelt und nicht um den Beweis, dass die Inflation nun nachhaltig anzieht”, sagt Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader. Eine stark steigende Teuerungsrate erhöht die Wahrscheinlichkeit einer aggressiveren Zinspolitik der US-Notenbank Fed.

Zu den größten Gewinnern im Dax zählten die Aktien der Deutschen Bank und Commerzbank, die sich jeweils um 1,7 Prozent verteuerten. Im MDax legten die Airbus-Aktien 7,2 Prozent zu. Der europäische Flugzeugbauer hat den Gewinn trotz einer milliardenschweren Belastung für den Militärtransporter A400M fast verdreifacht.

Am Nachmittag dürften erneut US-Konjunkturdaten die Anleger auf Trab halten. Unter anderem steht neben dem Wochenbericht vom Arbeitsmarkt die Statistik zu den Erzeugerpreisen im Fokus. Zudem werden die Konjunkturindizes für die Großräume New York und Philadelphia sowie die Industrieproduktion für Januar veröffentlicht.

Reporterin: Daniela Pegna, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below